Survex Beratung

Survex bietet Beratungsexpertise in der Umfragemethodik und unterstützt Sie in der Erhebung exakter, konsistenter Daten. Es wird sowohl effektive Beratung zu spezifischen Fehlerquellen, wie z.B. Nonresponse-Verzerrung oder Messfehlern, als auch zur allgemeinen Datenqualität angeboten.

Datenerhebungsprojekte stehen typischerweise vor einer Vielfalt methodischer Herausforderungen in verschiedenen Phasen des Projektes. Survex berät Sie dazu, wie Sie die Datenqualität in jeder dieser Phasen optimieren.

Planungsphase: Survex unterstützt Sie in der Erstellung Ihres Forschungs- und Umfragedesigns, sowie in der Wahl des optimalen Erhebungmodus (Telefon, persönlich-mündlich, Internet, postalisch) und bei der Stichprobenziehung.  Dabei fungiert Survex auch als unabhängige Beratungsinstanz bei der Anfertigung des Ausschreibungstexts und der Erstellung von Auswahlkriterien für die Selektion von Erhebungsinstituten fungieren.

Fragebogenentwicklung: Die Anfertigung eines Fragebogens, der von den befragten richtig verstanden und beantwortet wird, bedarf der Expertise in der Fragebogenerstellung und gründlicher kognitiver Tests der Fragen. Bei internationalen oder mehrsprachigen Fragebögen ist zudem eine funktional-äquivalente Übersetzung unabdinglich. Survex bietet diese Leistungen und ermöglicht somit die Erhebung verlässlicher Umfragedaten.

Datenerhebungsphase:
Survex berät Sie zu Feldarbeitskontrolle zur Gewährleistung zeitnaher Datenlieferungen, sowie zur Maximierung der Ausschöpfungsquote und zur Minimierung von Nonresponse-Verzerrungen.

Datenaufbereitung:
Um die Repräsentativität Ihrer Daten zu gewährleisten, schätzt Survex Design-, Nonresponse- und Kalibrierungsgewichte für Sie. Außerdem fertigen wir gerne unabhängige Datenqualitätsevaluationen für Sie an.